Angelurlaub mit Familie

Angelurlaub mit Familie

Männergruppen, die regelmäßig mehrmals im Jahr von zu Hause zum Angeln aufbrechen sind wahrscheinlich in der Mehrheit. Sie mutieren dort zu bärtigen Urmenschen, die man hinterher kaum wiedererkennt. Und diese Urlaubsform hat mit Sicherheit ihren Reiz … wenigstens für Männer.

 

Familienurlaub und Angeln?

Dabei kann man in Norwegen auch einen gemeinsamen Familienurlaub wunderbar mit Angeln verbinden. Entweder sorgt der Ernährer für das gemeinsame Abendessen oder er kann endlich einmal die eigene Familie vom Angeln begeistern.

Wer dann doch nicht mitangeln möchte, dem bleiben in dieser bizarren Umgebung unzählige Möglichkeiten zum Wandern, Laufen, Fahrrad-, Kajak- oder Kanufahren. In einem gemütlichen und gut ausgestatteten Ferienhaus können Sie sich danach wunderbar erholen. So oder so verbringt die ganze Familie hier garantiert einen abwechslungsreichen Natururlaub.

Für „Hardcore“-Angler beginnt bereits im April in ganz Westnorwegen bzw. Fjord Norwegen, wie diese Region wegen ihrer spektakulären Landschaft heißt, die Saison. An Fischarten tummeln sich hier schon früh im Jahr Seelachs, Leng, Heilbutt, Dorsch und Pollack.

Was das Angelgerät angeht, das Sie in Ihren Fjord Norwegen-Angel-Familien-Urlaub mitnehmen sollten – dazu fragen Sie am besten in Ihrem nächsten Angelladen nach. Es gibt kaum jemanden, der hier noch nie gefischt hat. Ihr Angelhändler wird wissen, was Sie brauchen.

Weitere ausführliche Infos zum Thema finden Sie auch auf den Angelseiten von NOVASOL oder auf der Seite www.angeln-in-norwegen.de.

Um nach Fjord Norwegen zu kommen, fahren Sie am besten mit Fjord Line und ihren schnellen und luxuriösen Fähren MS Stavangerfjord und MS Bergensfjord, die einmal täglich vom dänischen Hirtshals nach Bergen ablegen. Wer dann gleich ein paar Tage mehr in der Region verbringen möchte, der findet hier schonmal eine kleine Auswahl attraktiver Ferienhäuser von NOVASOL speziell für Angler. Filetiermöglichkeiten im Freien sind bei den meisten vorhanden, sodass sich auch niemand über „Fischgeruch“ im Haus beklagen muss. Außerdem haben diese speziellen Häuser meistens auch noch ein Boot zur Verfügung, womit man noch flexibler ist, was die besten Angelplätze angeht – oder einfach Spaß hat.

 

Petri Heil!

 

Modernes Anglerhaus an der Søgne-Küste
Modernes Anglerhaus an der Søgne-Küste © NOVASOL
372
Scroll to top