Apfelblüte am Hardangerfjord

Apfelblüte am Hardangerfjord

Nein, das erwartet man nicht unbedingt, wenn man nach Norwegen fährt. Aber tatsächlich sorgt der Golfstrom in dieser Region Norwegens nicht nur für ein milderes Klima, sondern lässt sogar einen Obstanbau zu. Insofern ist es schon ein ganz ungewöhnliches Erlebnis, wenn man auf einer Wiese mit blühenden Apfelbäumen steht, vor sich die beeindruckende Fjordlandschaft hat und dahinter schneebedeckte Berge sieht. So sieht es im Mai hier schon ganz frühlingshaft aus und die Hänge des Fjordes sind in bunte Farben getaucht.

Bereits im 13. Jahrhundert hatten Mönche aus England hier den Obstanbau kultiviert, was bis heute dazu geführt hat, dass 40% des gesamten norwegischen Obstes aus der Region rund um den Hardangerfjord kommen. Neben Äpfeln wachsen hier Birnen, Kirschen und Pflaumen. Nirgendwo sonst werden diese Früchte nördlicher angebaut. Und schmecken tun sie dank der langen Sommertage auch noch ganz hervorragend!

Wie in der ganzen Hardangerfjord-Region in Fjord Norwegen kann man natürlich auch hier herrlich Wandern, Klettern, Wildwater Raften, Fahrrad-, Kanu- und Kajakfahren. Aber außerdem ist das hier ein Obstanbaugebiet. Insofern gibt es viele familiengeführte Höfe, denen man einen Besuch abstatten kann. Einige von Ihnen stellen nebenbei auch Cider her, den Sie sie vor Ort testen und kaufen können. Prost!

Rapha - Radfahren Hardangerfjord
Rapha – Radfahren – Foto: Rapha/FjordNorway.com

 

Wer es jetzt noch ganz genau wissen will, der macht sich am besten auf den Obstlehrpfad in Lofthus, der übrigens auch für Rollstühle, Kinderwagen und Fahrräder geeignet ist. Auf 6 km führt dieser schöne Spazierweg an mehreren Obstgärten vorbei. Man braucht dafür ca. 2 Stunden.

Von Bergen aus sind es auf der kürzesten Route übrigens keine 80 km in das Hardangerfjord. Und nach Bergen geht es ganz bequem mit Fjord Line und ihren schnellen und luxuriösen Fähren MS Stavangerfjord und MS Bergensfjord – einmal täglich vom dänischen Hirtshals aus. Wer dann gleich ein paar Tage mehr in der Region verbringen möchte, der findet hier schonmal eine kleine Auswahl attraktiver Ferienhäuser von NOVASOL.

Hardangerfjor
Hardangerfjord © Sverre Hjørnevik / www.fjordnorway.com
366
Scroll to top